Aktuelle Beiträge

Aluminium: Eigenschaften und Verwendung

« Hier kommt das NE-Metall zum Einsatz » Aluminium ist ein Nichteisenmetall, das sich durch viele positive Eigenschaften auszeichnet. Daher ist es der Werkstoff der Wahl in zahlreichen industriellen Bereichen. …

Weiterlesen »

GFK kleben

« So werden glasfaserverstärkte Kunststoffe optimal verbunden » Das Kleben von GFK ist eine wirkungsvolle Methode, mit der sich mit einfachen Mitteln nahezu jede beliebige Formgebung herstellen lässt. Alles, was …

Weiterlesen »

CFK im Sport

« Darum ist Kohlenstofffaser ein echter Champion » CFK, auch kohlenstofffaserverstärkter Kunststoff genannt, ist ein zukunftsträchtiger Werkstoff, der ob seiner Eigenschaften in vielen industriellen Bereichen zum Einsatz kommt. Aber auch …

Weiterlesen »

VHM-Fräser und Bohrer

« Vollhartmetall-Werkzeug für die Bearbeitung von Halbzeugen » Monolithische Drehmeißel, Fräser und Bohrer sind standardmäßig als Vollhartmetall-Werkzeug ausgebildet. Sie bieten viele Vorteile: Ihre extreme Härte macht sie für die zerspanende …

Weiterlesen »

weitere Beiträge

Polyesterharz oder Epoxidharz?

« Kunstharze für Faserverbundwerkstoffe im Vergleich » Heimwerker haben GFK-Profile und Platten und CFK-Halbzeuge schon lange für sich entdeckt. Durch Faserverbundwerkstoffe lassen sich sehr leichte und individuell geformte Konstruktionen herstellen. Um das Material anzufertigen, werden Kohlenstofffasern bzw. Glasfasern in eine Kunststoffmatrix eingearbeitet. Diese Matrix besteht meist aus Polyesterharz oder Epoxidharz. Doch wo liegt der Unterschied? Und sind beide Varianten gleichermaßen geeignet? Kunstharz als essentieller Bestandteil …

Weiterlesen »

CFK im Maschinenbau

«Profile und Platten für komplexe technische Anwendungen» CFK ist ein innovatives Material, das in immer mehr Branchen bevorzugt zum Einsatz kommt und auch im Maschinenbau kommt der Faserverbundwerkstoff langsam aber sicher häufiger zur Anwendung. Doch wie lässt sich kohlenstofffaserverstärkter Kunststoff in diesem Bereich genau einsetzen? Und welche Vorteile bietet er? CFK ist auf dem Vormarsch Kohlenstofffaserverstärkter Kunststoff erfreut sich als Werkstoff immer größerer Beliebtheit. In …

Weiterlesen »

Warum Carbon als Bezeichnung für CFK falsch ist

Im technisch-wissenschaftlichen Kontext kann die deutsche Sprache äußerst präzise einen Gegenstand beschreiben und so definieren, dass er nicht verwechselt wird. Die Umgangssprache verwässert dies jedoch immer wieder, so dass sich permanent Unklarheiten einschleichen können, die schnell zu Missverständnissen führen. Insbesondere bei der Bezeichnung von CFK kommt es immer wieder zu Ungenauigkeiten – insbesondere dann, wenn man das Material einfach Carbon nennt. Karbon – Carbon – …

Weiterlesen »

GFK im Modellbau

«Werkstoff mit Zukunft: Zu Wasser, an Land und in der Luft» GFK kommt immer häufiger im Modellbau zum Einsatz. Ob es um Segler, Schiffe oder Modellautos geht – viele Bestandteile werden mittlerweile aus glasfaserverstärktem Kunststoff hergestellt. Warum das so ist, erfahren Sie hier. Bei vielen Werkstoffen kommt ihre Verwendbarkeit auch auf die Baugröße des Endprodukts an. So lassen sich durchaus mittelgroße Schiffe aus Stahlbeton herstellen. …

Weiterlesen »

CFK fräsen

« Eine besondere Herausforderung » CFK kommt in verschiedenen Bereichen zum Einsatz und kann auf vielerlei Weise bearbeitet werden. Beim Fräsen jedoch sind bestimmte Dinge zu beachten. Gerade der entstehende Staub macht es notwendig, ein paar Vorkehrungen zu treffen. Überdies sollte aufgrund der Struktur des Materials auf – für die Zerspanung geeignetes – Spezial-VHM-Werkzeug zurückgegriffen werden. Kohlenstofffaserverstärkter Kunststoff ist ein Material, welches viele positive Eigenschaften …

Weiterlesen »